Die Piostufe

Die Pios sind die ältesten Teilnehmer. Sie sind von der Organisation her den Pfadern angeordnet, haben aber regelmässig Extra-Aktivitäten nur für sich. Dabei planen sie mit unterstützung des Piostufenleiterteams ihre eigenen altersgerechten Aktivitäten. 

Wenn du bei uns mitmachen möchtest, dann findest du bei der Abteilung in deinem Quartier mehr Angaben. Für weitere Informationen, oder bei Fragen, wendest du dich am besten an die zuständigen Leiter. (Weil die Pios den Pfadern angegliedert sind, wirst du zu der entsprechenden Pfader-Gruppe weitergeleitet.)

Klicke auf deinen Wohnort, um zur Gruppe in deiner Gegend zu gelangen.

Wenn du mehr Infos über die Piostufe an sich möchtest, dann klicke hier.

 

Neuste Fotos